Tel:      +49 30 915 78 187 E-Mail: seybold@leadership-advisers.com Web:    www.leadership-advisers.com Skype:  Leadership-Advisers
Leadership Advisers Londoner Straße 22 13349 Berlin Deutschland
Referenzen Geschäftsführer, Bergbauunternehmen (Australien) Hervorragendes Coaching! Fokussiert, personen- und ergebnisorientiert. Großartiges Kosten- Nutzenverhältnis! Meine gesamte Familie hat von den Coachingfähigkeiten von Johannes profitiert. Ich habe seine Telefonnummer in meiner persönlichen Kurzwahlliste gespeichert. Stellvertretender Generaldirektor, Europäische Kommission (Belgien) Nach den Erfahrungen, die ich mit Coaches der Kommission machen durfte, folgte ich einer Empfehlung eines hochrangigen Kollegen aus Deutschland und setzte mich mit Herrn Seybold in Verbindung. Ich empfand es als große Erleichterung, mit ihm in einer absolut vertrauensvollen Atmosphäre Gedanken und Ideen zu besprechen. Ich schätze seine berufliche Erfahrung als früherer leitender Beamter bei den Vereinten Nationen sowie seine Kompetenzen als Führungskräfte-Coach, sein Engagement und seine Flexibilität. Er ist stets bemüht, für mich da zu sein, wenn die Notwendigkeit für ein Gespräch eintritt. Abgeordnete des Europäischen Parlaments (Belgien) Ich hatte mich mit einem für mich sehr belastenden, ethischen Dilemma zu befassen, wofür ich Johannes um Unterstützung bat. Wir analysierten meine persönlichen Werte und meine Überzeugungen und verglichen die Ergebnisse mit dem anstehenden Thema. Dies ermöglichte mir eine Entscheidung zu treffen auf Basis dessen, was wirklich für mich wichtig war. Zwar waren in der Folge einige heftige Unstimmigkeiten in der Fraktion zu bewältigen, aber  ich konnte aus persönlicher Überzeugung zu meiner Entscheidung stehen. Danke, Johannes, für die Schaffung von Klarheit. Ich bin dir diesbezüglich aufrichtig verbunden. Staatssekretär, Bundesministerium (Deutschland) Herr Seybold ist ein sehr erfahrener Coach mit jahrelanger Führungserfahrung und dem Wissen um die vielfältigen Herausforderungen, denen sich ein hochrangiger Beamter in einem Ministerium täglich zu stellen hat. Er ist ein aufmerksamer Zuhörer, der sachbezogene und manchmal auch sehr harte Fragen stellt, die rasch zum Kern des Problems vorstoßen. Von all den Coaches mit denen ich bislang arbeitete, hebt Herr Seybold sich aufgrund seiner relevanten Erfahrungen und seiner breitgefächerten Kompetenzen deutlich ab und ich empfehle ihn aus Überzeugung weiter. Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin (Deutschland) Mit einer gehörigen Portion Skepsis wandte ich mich in diesem Sommer auf Empfehlung eines Freundes an Sie. Coaching gegen Flugangst? Kann das überhaupt funktionieren? Flugangst hat mich seit vielen Jahren begleitet und sehr eingeschränkt. Als gestandene Frau die mühelos im Leben agiert und sich Problemen zu stellen weiß, fiel es mir nicht leicht diese Angst zu offenbaren geschweige denn zu bekämpfen. Als ich kurz davor stand eine Familienreise nach Amerika zu stornieren, erzählte mir ein Freund von seinen positiven Coachingerfahrungen mit Ihnen. Zum Glück! Bereits die telefonische Kontaktaufnahme hinterließ bei mir ein gutes Gefühl. In den folgenden Sitzungen begegnete mir ein aufmerksam zuhörender Mensch, der viel Ruhe ausstrahlt. Keine Versprechungen gab es, aber ehrliches Interesse an meinem Problem. Das war für mich spürbar, und deshalb fiel es mir auch nicht schwer mich ganz auf das Coaching einzulassen.  Ob es nun das professionelle Hypnocoaching war oder die Gespräche in denen ich viel über mich gelernt habe – unglaublich aber wahr: Meine Flugangst ist Geschichte und deshalb auf diesem Weg meinen Respekt und Dankbarkeit für diese tolle Arbeit. Ich hoffe, dass noch viele Menschen von Ihnen profitieren können! Doktorandin (Deutschland) Lieber Herr Seybold, ich bin Ihnen schon jetzt so dankbar! Ich konnte das Panel gestern richtig genießen, es lief super, und ich bin danach auf Leute zugegangen, die ich vorher dank der Angst im Nacken gemieden habe. Jetzt habe ich so spannende Einblicke erhalten, und wurde von einigen vorherigen „Angstfiguren“ sogar positiv überrascht. Es ist einfach unglaublich. Vielen, vielen Dank! Herzliche und begeisterte Grüße! Assistenzärztin der Neurologie (Deutschland) Lieber Herr Seybold, vielen Dank auch nochmal von meiner Seite für die Leitung der letzten Supervision. Wir haben sehr positives Feedback und großen Zuspruch bezüglich einer erneuten Veranstaltung von Seiten der Kollegen erhalten und freuen uns auf unser nächstes Treffen! Universitätsprofessor (Österreich) Ich lernte Herrn Seybold bei einem Empfang der Universität Wien kennen. Während unseres Gespräches fragte er mich nach meiner Life Balance; es war ihm offensichtlich nicht verborgen geblieben, dass es damit nicht zum Besten stand. Mit drei einfachen Strichen zeichnete er ein Diagramm auf die Serviette, das mein berufliches und mein privates Umfeld sowie mich selbst abbildete und fragte mich, wie meine Einschätzung jedes dieser Lebensbereiche lautete. Danach verband er die Punkte und schraffierte die entstandene Fläche als meine gegenwärtige Life Balance. Es war ein sehr eindrückliches Bild, das sich mir darbot, denn auf einen Blick konnte ich erkennen, worin das Problem bestand. Herr Seybold fragte mich anschließend, wie eine für mich optimale Balance aussehen sollte, verband erneut die Punkte und zeigte mir das Ergebnis. In weniger als zehn Minuten hatte er mir vor Augen geführt, woran ich arbeiten sollte, um eine bessere Life Balance zu erlangen. In einer Folgesitzung identifizierten wir Prioritäten und erstellten einen Aktionsplan, dessen Umsetzung seither zu einer deutlichen Verbesserung meiner Situation geführt hat. Ich bin Herrn Seybold sehr dankbar für seine Unterstützung und empfehle ihn wärmstens als Coach. Internationale Expertin, öffentliche Angelegenheiten (Rumänien) Ich wollte mich nochmals bei Ihnen bedanken! Ihre Vorbereitung war bisher, unter allen Kursen, das Highlight! Und wirklich auch auf meine Arbeit, mein Projekt und meine Ziele zugeschnitten! Hätte ich den Kurs mit Ihnen nicht gemacht, wäre ich viel weniger gut vorbereitet in mein Gastland gefahren! Daher freue ich mich auch sehr auf unsere Skype Gespräche, als natürliche Fortsetzung einer sehr guten Zusammenarbeit! Ergotherapeutin (Deutschland) Jede Begegnung mit dir hat mir reichlich neue Einblicke und auch Souveränität verschafft. Du berührst mich sehr mit deinem wundervollen Sehen, Erspüren und Begleiten. Dir kann ich vertrauen… Ombudsmann, Mediator, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Compliance (Deutschland) Herr Seybold fokussierte unser Coaching Gespräch und forderte mich in einer so wertschätzenden Weise, dass ich mich schnell in meinen Plänen bestärkt fühlte. Mir kam es auf die Sicherheit an,  auf dem richtigen Wege zu sein. Das kann mir kaum jemand anderes geben. Über das Coaching konnte ich jedoch das Erreichte positiv einschätzen und auf meinen Realismus für die nächsten Schritten vertrauen. An seinen gezielt fördernden Nachfragen erkannte ich, dass Herr Seybold gut zuhört. Im Kern bestätigt, fühlte ich mich gleich von ihm verstanden. Meine berufsbedingt hohen Erwartungen an einen nicht-direktiven Berater bzw. lösungsorientierten Begleiter hat Herr Seybold bestens erfüllt. Ich danke ihm herzlich und empfehle ihn gern weiter. Wirtschaftsingenieur (Deutschland) Vielen, vielen Dank für diese Erfahrung!!! Ich bin noch ganz sprachlos und brauche noch etwas Zeit alles zu verarbeiten. Wie einfach sich doch die Dinge klären lassen, was zuvor unüberwindbar scheint. Danke für dieses Erlebnis! Ein toller Start in den neuen Monat! Teamleiterin, Finanzindustrie (Deutschland) Das Coaching war eine wirklich hilfreiche und fruchtbringende Erfahrung. Nun gibt es viel nachzudenken und eine Menge neuer Ideen. Vielen, vielen Dank! Direktorin i. R. , Vereinte Nationen (Italien) Es war ja nicht so leicht, mich zu coachen. Die große Umstellung in meinem Leben von der Funktion einer hochrangigen, verbeamteten UN Direktorin, die in den vorgezogenen Ruhestand geht, zu einer sich neu suchenden und erfindenden Visionssucheleiterin und Leadership Coach war ein ziemlicher Spagat! Du hast das sofort gehört und mir ganz wertfrei gespiegelt, wo meine Leidenschaft und Motivation liegen. Endlich war es mir gelungen, mein Leben und meine Berufe nicht als zwei unterschiedliche, aneinander knallende Erfahrungen zu empfinden, sondern ich konnte die Einheit sehen. Deiner professionellen Anwendung der Methodik und deinem persönlichen, empathischen Einsatz bin ich sehr dankbar. Du hast mich auch durch meine Qualitäten, Stärken, Werte und Fähigkeiten geführt. Deine Fragestellung, dein Spiegeln, das mir ermöglichte, mich wirklich sehen zu können, waren mir unendlich hilfreich. Deine schriftliche Zusammenfassung, die ich immer noch benutze, ebenfalls. Ich habe ja eine sehr lange Berufserfahrung und ganz viele Trainings und Coachings hinter mir. Ich sage dir also aus dieser Erfahrung heraus, dass du ein begnadeter Coach bist. Ich danke dir von Herzen! Programmleiter im Verlagswesen (Deutschland) Die Coachingsituation war für mich etwas ganz Neues. Herr Seybold hat mir aber schnell jede Befangenheit genommen und mir den Eindruck vermittelt, dass mein Anliegen wichtig und legitim ist. Rasch kam unser Gespräch auf die neuralgischen Punkte zu sprechen, ohne dass ich mich gedrängt oder unwohl gefühlt hätte. Wichtig war für mich, dass Herr Seybold nicht seine Sichtweise auf mein Anliegen durchgesetzt hat, sondern mir sehr effektiv dabei zur Seite stand, meine eigenen Zielvorstellungen aufzufinden und zu artikulieren. Seine Professionalität in der Gesprächsführung ging dabei Hand in Hand mit seinen großen Kenntnissen von individuellen beruflichen Veränderungen sowie Übergangsprozessen auf der Führungsebene von Unternehmen. Diplomatin (Ungarn) Um meine berufliche Weiterentwicklung zu unterstützen, empfahl mir ein hochrangiger UN Beamter, mich mit Johannes bezüglich eines Coachings in Verbindung zu setzen. Johannes ist ein ausgezeichneter Zuhörer und Kommunikator, der umgehend meine Bedürfnisse einschätzen und verstehen konnte.  Sein breitgefächerter professioneller Hintergrund, seine außerordentlich stark ausgeprägten zwischenmenschlichen Kompetenzen und seine Fähigkeit, die Herausforderungen, denen ich mich gegenüber sah, zu verstehen, ermöglichte einen Coachingansatz, der mir half, meine professionellen Interessen zu definieren, meine eigenen Antworten zu finden und einen maßgeschneiderten Aktionsplan zu erstellen. Während der Coachinggespräche ermöglichte er es, dass ich meine positiven Seiten identifizieren konnte, wobei er mich in keinster Weise auch nur ansatzweise kritisierte.  Stattdessen gab er mir immer und ausschließlich positive Rückmeldungen… Dadurch fühlte ich mich angenommen und wertgeschätzt. Er lehrte mich einen strategischen Zugang zur Lösung meiner persönlichen Herausforderungen zu finden und wo und wie ich mich in meinem Marktumfeld platzieren konnte. Sein systemischer Ansatz hat die Art und Weise, wie ich seither Herausforderungen und Lösungen einschätze, wirklich verändert. Ich bin ihm sehr dankbar dafür gelernt zu haben, deutlich fokussierter bei der Erreichung meiner beruflichen Ziele zu sein. Fundraiser und Kommunikationsberater (Deutschland) Ich danke Dir für den regen Austausch und intensive Konversationen per Mail, die wir trotz der großen Entfernung (Berlin – Wien) hatten. Du hast mir mit Deiner vertrauensvollen und ruhigen Art die richtige Richtung gegeben, in die ich mich orientieren konnte, um mir selbst die Fragen wo meine Stärken liegen und was mir wichtig ist zu beantworten. Das tat mir sehr gut und hat mir das Vertrauen in meine Fähigkeiten zurückgegeben. Ich habe mich verstanden gefühlt und bin dankbar für den Schubs in die richtige Richtung. Ich habe gelernt, meine Fähigkeiten, Wünsche und Ziele genauer zu definieren. Das gibt ein gewichtiges Maß an Selbstvertrauen im Beruf, aber auch in persönlichen Beziehungen, da ich mit klarerem Blick auf mich und meine Mitmenschen schaue. Wahrscheinlich liegt diese bedachte Art und der ruhige Blick auf die Welt und meine Mitmenschen schon immer in mir, aber Deine Unterstützung hat mir dabei geholfen, sie ganz zu greifen und nutzbar zu machen. In Deiner Tätigkeit als Coach spiegelt sich die Essenz Deiner Erfahrungen anschaulich wieder. Du verfügt über so wichtige Eigenschaften, wie Empathie und Verständnis für Dein Gegenüber. Du führst durch Fragen und vermittelst das Gefühl, durch die eigenen Antworten sich selbst den Weg zur Lösung zu bahnen. Ein Coach sollte begleiten, zum Nachdenken anregen und im Bedarfsfall Hilfestellung leisten. All das setzt Du mit Deiner ruhigen und bedachten Art um. Das zeichnet Dich aus und bildet die Grundlage für den Erfolg Deiner Klienten. So soll ein guter Coach sein. Diplomat (Niederlande) Von den strategischen Einblicken, der Fähigkeit empathisch zuzuhören und dem kreativen Geist von Johannes  zu lernen hat sich für meine täglichen Aktivitäten als unbezahlbar erwiesen. Er half mir schwierige Situationen zu reflektieren, half mir, Veränderungen einzuleiten und unterstützte mich dabei herauszuarbeiten, wie ich Beziehungen besser austarieren konnte, indem ich die Interessen der anderen in Betracht zog. Er fokussierte nicht auf Theorie, sondern half mir selbst praktische Lösungen zu finden, was einen sehr angenehmen Coachingansatz darstellte. Auf diese Weise legte sein Coaching den Grundstein für meine berufliche Karriere, und dafür bin ich ihm sehr dankbar. Ich kann ihn aus ganzem Herzen als Coach empfehlen. Leitende Internationale Gesundheitsexpertin (Deutschland) Wunderbar. Ich habe mich im Coaching mit Dir so, wie ich war, in meinem aktuellen Anliegen ernstgenommen und verstanden gefühlt. Deine achtsame Art ist mir persönlich sympathisch und lässt quasi milli-sekündlich eine vertrauenswürdige Atmosphäre entstehen. Auch wieder beeindruckend war Deine offene Art, mit der Du respektvoll und schnell mal Angebote zu wesentlichen Punkten und einem möglichen Ziel des Gespräches gemacht hast. Eh man sich versieht, war da herausgefiltert, worauf es aktuell ankam. Das Coaching hat mir neue Perspektiven zu meinem Anliegen offeriert, neue Klarheit gezeigt und ein praktisches Handwerkszeug für künftige Situationen mitgegeben, so wie wenn ein Teil meines persönlichen Orchesters jetzt mit neuen Noten ausgestattet weiterspielen kann. Der gesamte Coachingprozess von Gesprächseinstig bis Abschluss war ein wunderbarer Flow. Das schwingt nach. Danke für die Erfahrung und das Lächeln in meinem Gesicht. Politikwissenschafter und Journalist (Spanien) Es hat mir sehr geholfen, dass Johannes sich Zeit für mich nahm, um mich gerade am Beginn meiner Karriere zu unterstützen. Ich glaube, dass er einfach aus Leidenschaft Jungmanager coacht und berät. Ich hatte in einer großen, internationalen Organisation mit einem sehr begrenzten internen Beratungsangebot zu arbeiten begonnen, und in diesem schwierigen Arbeitsumfeld war es gut zu wissen, dass ich mit meinen Fragen und Problemen jederzeit zu ihm kommen konnte und dabei auf Verständnis und Unterstützung stoßen würde. Sein Coaching stellte oft eine Herausforderung für mich dar, da er mich zu neuen Denkweisen anregte und mich ermutigte, auch heikle Angelegenheiten mit Selbstbewusstsein und Feingefühl zu bewältigen. Dadurch wurde ich in einigen Bereichen besser, während ich in anderen völlig neue Fähigkeiten erlernte. Johannes verstand, dass meine Schwächen weniger ein Resultat mangelnder Erfahrung oder einer Wissenslücke waren, sondern eher von meiner Auffassung wie die Welt ist bzw. wie sie meiner Meinung nach sein sollte, herrührten. Sein Coaching unterstützte mich dabei, mich diesen Schwächen bewusst zu stellen. Dank ihm bin ich nun besser auf Situationen vorbereitet, die mir früher schlaflose Nächte bereitet hätten, und insgesamt fühle ich mich in meinem Arbeitsumfeld wesentlich gelassener, selbstbewusster und optimistischer. Projektmanager der Vereinten Nationen (Kanada) Die liebenswürdige Persönlichkeit von Johannes, seine einfühlsame Fähigkeit zuzuhören und sein empathischer und verständnisvoller Coachingansatz  machen ihn zu einer überaus wertvollen Ressource für jede Person oder Institution, die von seiner breiten internationalen Erfahrung und seinen ausgeprägten zwischenmenschlichen Fähigkeiten lernen möchte. Die Coachinggespräche sind angenehm, offen, fokussiert und substanziell. Stärken und Bedürfnisse werden rasch identifiziert und praktische Lösungen ausgearbeitet, wobei  fortwährend die professionellen Interessen und Ziele seiner Klienten im Mittelpunkt stehen. Innerhalb kurzer Zeit führte mich das Coaching von Johannes von einer unterstützenden Rolle bei verschiedenen, fragmentierten Tätigkeiten zur Leitung von gewichtigen Initiativen in den Bereichen strategische Planung und dem Aufbau von Partnerschaften für internationale Organisationen. Ich empfehle ihn wärmstens als Coach. Aktivist für Menschenrechte (Kenia) Lass mich Dir sagen, dass Du für uns wie ein Prophet geklungen hast. Da ist irgendetwas mit Dir, aber bitte frage mich nicht was, denn ich versuche noch immer herauszufinden, was es ist. Ich denke Du bist ein großer Mann.  Noch nie in meinem Leben habe ich einen Weißen getroffen, der so offen ist wie Du; entschuldige bitte meine Wortwahl, aber das ist eine ehrliche Beschreibung. Ich denke Du bist einer dieser wenigen Menschen, die ein großes Herz besitzen. Gott segne Dich!